Archive for Januar, 2017

Reflexzonentherapien

Head, MacKenzie und Chapman und die Reflexzonen Im 19. Jahrhundert entdeckte der Neurologe Sir Henry Head, dass es einen Zusammenhang gibt zwischen schmerzhaften Hautgebieten und Erkrankungen im Körperinneren. Er beschrieb das Phänomen durch eine segmentale organisierte Innervation der Haut. Wir kennen das Stechen in der Brust bei einer Angina Pectoris und die begleitenden Schmerzen im linken

Massagen tun gut

Studie: Nutzen und Wirkung einer Massage US Forscher haben in einer Studie gezeigt, dass eine Massage die Abwehrkräfte steigert und Stress reduziert. Die Forschergruppe untersuchte Blutproben von 29 Versuchsteilnehmern, die eine 45-minutige Schwedische Massage bekamen. Die Schwedische Massage kennen wir als die „klassische“ Massage. Eine Kontrollgruppe, bestehend aus 24 Teilnehmern, wurde nur leicht berührt. Alle

Sie haben das Recht sich wohl zu fühlen